V28 - Psychoedukation: Infoabend für Betroffene, Angehörige und Interessierte - unter Leitung von Anneke Mahler - 10.11.2022

Vortrag
  • 1 Seminar
  • 2 Teilnehmerdaten
  • 3 Übersicht
V-28
Der Informationsabend dient der Vermittlung von Grundlagenwissen über Traumatisierung, Symptomatik und Auswirkungen für Betroffene, Angehörige sowie Interessierte. Häufig erleben sich traumatisierte Menschen als ,,ver-rückt“, da sie selbst sowie Außenstehende für das Erleben und Verhalten keine Erklärung und oftmals auch kein Verständnis haben. An diesem Abend soll ein Verständnis für das entstandene ,,Notfall-(Überlebens-) Programm“ einer / eines Betroffenen aufgezeigt und erste Anlaufstellen sowie Tipps zur Hilfestellung genannt werden.
findet online via Zoom statt // https://zoom.us/j/93147947254?pwd=NXpQeEtyVDNpQUpjY291U3VMQkdFUT09 // Meeting ID: 931 4794 7254
13,00 EUR inkl. 0,00 EUR (0,0%) MwSt.

ALG II- Empfänger*innen und vergleichbare Einkommenshöhen: 8,00 EUR inkl. 0,00 EUR (0,0%) MwSt.

10.11.2022 18:00 - 19:30

Anneke Mahler

Anmelden